So bleibt Schmuck lange schön und sauber

Das Problem ist alt bekannt: Man kauft sich eine neue Uhr oder ein neues Armband und nach einigen Tagen kann der Schmuck schon wieder entsorgt werden. Modeschmuck ist zwar günstig, aber nicht wirklich dafür bekannt langlebig zu sein. Durchschnittlich wird ein Modeschmuck nur etwa drei Wochen getragen. Das ist ärgerlich, denn immerhin wurde auch dafür Geld ausgegeben.

Damit der Schmuck möglichst lange schön bleibt, eignet sich eine Schmuckschatulle. Hierin sollte es in einem normal temperierten Raum verbleiben. In der Dusche, beim Schwimmen oder beim Eincremen sollte der Schmuck außerdem ebenfalls abgenommen werden. An heißen Tagen sollte auf Schmuck ebenfalls verzichtet werden. Selbst mit „echten“ Schmuck wird man an heißen Tagen nicht glücklich — Silber oxidiert min dem Schweiß und schon bald müsste es dann professionell gereinigt werden.

Welcher Schmuck ist momentan angesagt?

Exklusiver Modeschmuck ist wieder sehr im Trend. Der Anlass ist dabei ganz gleich, selbstverständlich darf es zum Weihnachtsschmuck etwas filigraner sein. Ergänzend zum exklusiven Schmuck ist zu sagen, dass die natürliche Schönheit im Trend liegt. Es sollte eine natürliche Form haben oder sogar Barockperlen besitzen. Feiner Schmuck ist sehr beliebt.

Goldschmuck ist per sé immer eine gute Wahl. Es ist zeitlos und kann beinahe zu allem getragen werden. Ob das Kleid nun schwarz oder weiß ist — das ist ganz gleich. Hierzu kann auch hochwertiger Schmuck gekauft werden, denn diese Investition lohnt sich aufgrund der Zeitlosigkeit allemal.

Welche Farbtöne sind angesagt?

Untereinander können die Farbtöne gerne gemischt werden. Ob Silber, Roségold oder Gold. Vor allem dieser Mix an Farben bietet viel Freiraum für Kreativität im Style. Schlussendlich muss jeder selbst wissen, was getragen wird. Jeder muss sich in seiner Haut wohlfühlen.

Neuste Trends wie Iced Out passen nicht zu jedem, aber durchaus kann es Wagemut zeigen. Das ist eine sehr positive Eigenschaft, welcher vor allem im geschäftlichen Umfeld sehr passend ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *